Güde Messer
die Messer
Solingen Germany

Santoku Andreas Caminada

Art.Nr.: AC-2/18

Sofort versandbereit
Lieferzeit 1 - 3 Tage innerhalb DE (weitere)
  • bei Auslandslieferungen in die EU, Schweiz (CH) oder nach Luxemburg (LU) innerhalb von 3 - 5 Tagen
  • bei allen anderen Auslandslieferungen innerhalb von 7 - 14 Tagen
170 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Santoku Andreas Caminada

Santoku Andreas Caminada

Ein handgeschmiedetes Santoku aus Solingen. Designt nach den Wünschen und Anforderungen eines der bekanntesten deutschen Sterneköchen: Andreas Caminada hat sich für die Traditionsschmiede Güde entschieden und nicht nur ein Santoku, sondern gleich eine ganze Messerserie bauen lassen: Die Andreas Caminada Messerserie von Güde. Auch das Caminada Santoku wird in Solingen vollständig in Handarbeit hergestellt.

Das japanische Küchenmesser ist für den universellen Einsatz in der Küche designt und schneidet mit sehr kurzen Zügen oder Stößen Fleisch, Fisch und Gemüse perfekt und sehr zügig. Mit der hohen Klinge lässt sich das Caminada Santoku gut an den Fingerrücken führen.

Hier finden Sie alle Informationen zu Santoku auf einen Blick.


Details
Santoku Andreas Caminada
Schliff beidseitig
Griffmaterial Prättigauer Walnussholz
Klingenhärte ca. 58 HRC
Typ Santoku
Herstellungsart geschmiedet
Klingenlänge ca. 18 cm
Klingenhöhe ca. 4,5 cm
Klingenstärke ca. 2 mm
Gesamtlänge ca. 31 cm
Gewicht ca. 230 g
Geeignet für Spülmaschinen Nein
Klingenstahl X50CrMoV15, eisgehärtet

Kundenrezensionen



Dieses Produkt wurde leider noch nicht bewertet.

Ihre Frage zum Produkt



Haben Sie Fragen zu diesem Produkt?
Wir beraten Sie gerne.



Das könnten Sie ebenfalls interessieren: